Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Artikelaktionen

ESSKI - ELTERN UND SCHULE STÄRKEN KINDER

startseite.jpg

ESSKI fördert die psychosoziale Gesundheit auf der Primarstufe, indem es Kompetenzen und Ressourcen bei Lehrerinnen und Lehrern, Schulkindern und deren Eltern stärkt.

Das Projekt gründet auf der Erkenntnis, dass Kinder und Jugendliche am erfolgreichsten in ihren personalen und sozialen Ressourcen gefördert werden, wenn sie von Lehrpersonen und Eltern gemeinsam unterstützt werden. Schule und Elternhaus bilden im Rahmen von ESSKI eine Erziehungspartnerschaft.

ESSKI richtet sich an die Zielgruppe der 1. – 6. Primarklasse. Das Programm eignet sich hervorragend als Projekt zur Schul- und Qualitätsentwicklung, da es die gesamte Schule und alle Personen einbezieht, welche in ihr leben, lernen und arbeiten. Dieses Projekt wird zur Angelegenheit der gesamten Schule.

Wir laden sie ein, mehr über ESSKI zu erfahren:

Navigation